Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Strafverteidiger wegen falschem Rat geklagt

Mandant fordert Kosten von 9000 Euro für Verfahren wegen Körperverletzung zurück: Er habe nur fahrlässig gehandelt, weshalb Versicherungen die Kosten tragen hätten müssen.

Einen Beratungsfehler wirft der Baupolier seinem ehemaligen Strafverteidiger vor. Deshalb hat der 47-Jährige den Rechtsanwalt geklagt. Der Kläger fordert vom Beklagten in dem anhängigen Zivilprozess am Landesgericht Feldkirch 9000 Euro. Der türkischstämmige Mann aus dem Bezirk Bregenz verlangt vom A

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.