Tankstellen weiterhin in Bedrängnis

ENI in Schwarzach versucht, neue Wege zu gehen. An die Tankstelle ist eine Pizzeria angeschlossen.hartinger

ENI in Schwarzach versucht, neue Wege zu gehen. An die Tankstelle ist eine Pizzeria angeschlossen.

hartinger

Situation einer Tankstelle in Grenznähe.

Von Elisabeth Willi

elisabeth.willi@neue.at

Bis zu 90 Prozent Umsatzeinbußen mussten die Tankstellenbetreiber während der Lockdowns hinnehmen. Nun sei man bei 75 Prozent des Umsatzes im Vergleich zum Vorkrisenniveau, sagt Petra Girardi, Obfrau der Fachgruppe der Garagen-, Tankstellen- und Servicestati

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.