Bürs

Apotheken-Räuber war schnell gefasst

Polizisten auf Spurensuche in der Nähe des Tatorts.  Scoppoli

Polizisten auf Spurensuche in der Nähe des Tatorts.  Scoppoli

24-Jähriger verlangte Beruhigungsmittel und bekam Kopfwehtabletten. Wenig später klickten die Handschellen.

Schnell gefasst war am gestrigen Donnerstag jener Mann, der um die Mittagszeit die Rosenegg-Apotheke in Bürs überfallen hatte. Der Tatverdächtige, ein 24-Jähriger aus dem Raum Bludenz, wurde im Zuge einer örtlichen Fahndung von einer Polizeistreife im Bereich des Bahnhofs Bludenz festgenommen. Er wu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.