Bludenz

Spitäler weisen falsches Gerücht deutlich zurück

Die Gerüchte über das LKH Bludenz entbehren jeder Grundlage. Hartinger

Die Gerüchte über das LKH Bludenz entbehren jeder Grundlage. Hartinger

Der Impfstatus von Erkrankten wird nicht geändert. Wer die Falschbehauptung verbreitet, muss mit Klage rechnen.

Die Landeskrankenhäuser weisen im Internet kursierende Behauptungen, es würden geimpfte Spitalspatienten in der Statistik als Ungeimpfte geführt, zurück. Eine entsprechende Behauptung war von einem anonymen Profil aufgestellt worden.

In dem mit roten Rufzeichen, einem Explosionssymbol und rot-weiß-ro

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.