FFP2-Masken im Handel wieder Pflicht

Land macht gegen steigende Infektionszahlen mobil. Booster-Impfung wird vorgezogen.

Von Michael Steinlechner

michael.steinlechner@neue.at

Mit einer Verschärfung der FFP2-Maskenpflicht und vorgezogenen Booster-Impfungen reagiert das Land Vorarlberg auf die steigende Zahl an Corona­infektionen. Der Anstieg verlaufe deutlich schneller, als dies bei den bisherigen Wellen gewesen sei, erk

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.