Bregenz

Schulen ab Mittwoch wieder in Risikostufe 2

Bildungslandesrätin Schöbi-Fink.  hartinger

Bildungslandesrätin Schöbi-Fink.  hartinger

Schüler, die weder geimpft noch genesen sind, müssen sich wieder regelmäßigen Testungen unterziehen.

Drei Wochen lang hat an Vorarlbergs Schulen die niedrigste Risikostufe 1 gegolten. Damit ist wegen der aktuellen Infektionsentwicklung vorerst Schluss. Es geht um den Schutz und die Sicherheit aller im Schulbetrieb“, stellt die Bildungsreferentin Barbara Schöbi-Fink in einer Aussendung klar.

Ab Mittw

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.