Keine Homöopathie auf Krankenschein mehr

Skeptiker nehmen eine Überdosis homöopathischer Mittel, die aber ohne Wirkung bleibt. apa pfarrhofer

Skeptiker nehmen eine Überdosis homöopathischer Mittel, die aber ohne Wirkung bleibt.
 apa pfarrhofer

Die Österreichische Gesundheitskasse hat die Rückerstattung für Homöopathika beendet. Die VGKK hatte in den Jahren zuvor hohe Summen für die Pseudomedizin ausgegeben.

Von Moritz Moser

moritz.moser@neue.at

Obwohl bisher keine anerkannte wissenschaftliche Studie die Wirkung von Homöopathie belegen konnte, erfreut sie sich nach wie vor einer gewissen Beliebtheit. Dieser ist es wohl auch geschuldet, dass die Vorarlberger Gebietskrankenkasse (VGKK) über Jahre hinweg Gel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.