Bregenz/Wien

Schutz für Schwangere ausgeweitet

Heike Eder ist im Bundesrat. Pingerra

Heike Eder ist im Bundesrat. Pingerra

Heike Eder begrüßt die Verlängerung der Schwangeren-Freistellung ab der 14. Schwangerschaftswoche bis 31. Dezember 2021 für werdende Mütter, wenn sie in körpernahen Berufen arbeiten und nicht vollen Impfschutz haben. Dies betrifft Friseurinnen, Masseurinnen und auch Elementarpädagoginnen, sagte die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.