Lustenau

Stallgebäude geriet in Vollbrand

Laut vol.at geriet gestern Abend in Lustenau ein landwirtschaftliches Gebäude in Vollbrand. Demnach wurden die Einsatzkräfte kurz nach 20 Uhr zu einem Großbrand in die Sägerstraße gerufen. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das gesamte Stallgebäude bereits in Vollbrand, wie der Einsatzleiter erklär

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.