AKS

Gesundheitsaufklärung: Projektziel erreicht

Migrantinnen und Migranten wurden im Rahmen von Deutschkursen über Gesundheitsthemen informiert.

Eine positive Bilanz zum Projekt „Gesundheitssys­tem-Schulung mit Covid-19-Modul für Menschen mit nicht-deutscher Muttersprache“ ziehen die Verantwortlichen des aks. Ziel war es, Migrantinnen und Migranten mit nicht-deutscher Muttersprache in Deutschkursen über das österreichische Gesundheitssystem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.