Rankweil bündelt Kindergruppen unter einem Dach

Architekturwettbewerb entschieden: es wird ein Holz- und Betonbau mit Spielinseln am Dach. Die Marktgemeinde nimmt dafür mehr als 3,5 Millionen Euro in die Hand.

Von Jörg Stadler

joerg.stadler@neue.at

Die verschiedenen Kinderbetreuungsgruppen am Standort Markt mitten im Zentrum der zweitgrößten Kommune im Bezirk Feldkirch sind derzeit in mehreren Gebäuden untergebracht. Die Marktgemeinde will die Gruppen nun räumlich bündeln und in einem Neubau an der Bahnhofs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.