Bludenz

Stadt reagierte auf Kritik der BH

Wie die NEUE am Sonntag im Juli berichtete, hatten an den Sitzungen des Bludenzer Stadtrates auch Mitglieder der Stadtvertretung teilgenommen. Da im Stadtrat ein Beratungsgeheimnis gilt, war die Teilnahme von Stadtvertretern, die nicht als Auskunftspersonen in eigener Sache geladen wurden, rechtlich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.