Doren

Vorläufiges Aus für Gnadenhof

Einige der Tiere waren bei der Delogierung immer noch vor Ort.  vol.at/Mayer

Einige der Tiere waren bei der Delogierung immer noch vor Ort.  vol.at/Mayer

Mit einer gerichtlich angeordneten Zwangsräumung ist am Mittwoch das vorläufige Aus des Gnadenhofs „Gut Bozenau“ in Doren besiegelt worden. Es ist das Ende eines langjährigen Rechtsstreits zwischen Pächter Rudi Läng­le und den Besitzern des Areals. Die Fronten zwischen beiden Parteien sind verhärtet

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.