„G’riss“ um Klimathemen in Feldkirch

Bislang wurden Klima- und Energieagenden im Umweltausschuss unter dem Vorsitz der Grünen behandelt. Seit gestern gibt es dafür ein eigenes Gremium, das die ÖVP leitet.

Von Jörg Stadler

joerg stadler@neue.at

Mit „Tricksereien und Spielchen, die einer Demokratie unwürdig sind“ sieht sich der Klubobmann der Feldkircher Grünen Clemens Rauch konfrontiert. In einer beherzten Wortmeldung im Rahmen seiner ers­ten Stadtvertretungssitzung als Stadtrat kritisierte er am Dienst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.