Dornbirn

Serienunfall durch ohnmächtige Fahrerin

Bis 23 Uhr war die Autobahn ab der Unfallstelle Richtung Tirol komplett gesperrt. ©Maurice Shourot

Bis 23 Uhr war die Autobahn ab der Unfallstelle Richtung Tirol komplett gesperrt.

 ©Maurice Shourot

Drei Verletzte, zwei davon leicht, ist das Ergebnis des Unfalls auf der Rheintalautobahn in Dornbirm am Donnerstag.

Weniger schwer als ursprünglich verlautbart war der Unfall am Donnerstagabend gegen 21.30 Uhr auf der Rheintalautobahn auf Höhe Dornbirn-Süd. Eine Person wurde unbestimmten Grades verletzt, zwei leicht, zwei weitere klagten über keine Beschwerden, wurden aber zur Abklärung ins Krankenhaus gebracht.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.