Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

152 kg Drogen erzeugt, davon 147 kg verkauft

OGH bestätigte Schuldsprüche gegen Dealer, die in angemieteten Häusern Marihuana anbauten. OLG entscheidet nun, ob es bei neun und achteinhalb Jahren Haft bleibt.

Derart professionell und im großen Stil wurden in Vorarlberg zuvor wohl noch nie Drogen erzeugt und dann verkauft. Zwischen Juni 2018 und Juni 2020 hat eine Rauschgiftbande nach Ansicht der Richter 152 Kilogramm Marihuana im Wert von 1,5 Millionen Euro produziert. Davon wurden demnach dann 147 Kilo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.