Blumenkunde

Deutscher Enzian (Gentianella germanica): Der Deutsche Enzian besiedelt Magerrasen, Flachmoore, Matten, Triften und Schafweiden in Höhenlagen bis zu 2600 Metern in Mitteleuropa und ist absolut geschützt! Der Nektar ist nur langrüsseligen Insekten zugänglich, dagegen ist ein Einbruch durch seitliches

Artikel 55 von 93
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.