Vorarlberg droht die Schuldenfalle

Der Landes-Rechnungshof kritisiert das strukturelle Haushaltsproblem. Die Schulden könnten sich verdreifachen.

Von Moritz Moser

moritz.moser@neue.at

Der Landes-Rechnungshof setzte am Dienstag einen ungewöhnlichen Schritt, indem er die Präsentation seiner Prüfergebnisse mit eindringlichen Warnungen zur Haushaltsdisziplin verband. „Es braucht eine Trendwende“, machte Direktorin Brigitte Eggler-Bargehr klar. Die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.