Lustenau

Gartenhäuschen in Vollbrand

In der Nacht auf Montag ist in Lustenau ein Gartenhäuschen in Vollbrand geraten. Verletzt wurde dabei niemand. Die Ursache des Brandes sowie die Schadenshöhe sind noch unklar. Vor Ort waren die Feuerwehr Lustenau mit sieben Fahrzeugen und 60 Personen, die Polizei Lustenau sowie ein Fahrzeug des Rote

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.