feldkirch

Café Feurstein: Neuverpachtung zieht sich

Seit Ende 2019 steht das Kaffeehaus leer.  Marc Lins

Seit Ende 2019 steht das Kaffeehaus leer.  Marc Lins

Fakten zu zwei Bieterprojekten liegen am Tisch, Zuschlag durch Stadtrat jedoch frühestens im Oktober. Auch das Denkmalschutzverfahren dauert an.

Die Entscheidung, wie es mit dem seit Ende 2019 leerstehenden Traditionskaffeehaus Feurstein in Feldkirch weitergeht, bleibt weiterhin offen. Entgegen einer anderslautenden Meldung wird der Stadtrat im September noch keinen Zuschlag erteilen. Wie der ressortzuständige Stadtrat Benedikt König (ÖVP) a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.