Pakistani (36) drohte mit Selbstverbrennung

Vor dem Landhaus in Bregenz ist es am Mittwochvormittag zu einem größeren Polizei­einsatz gekommen. Die Festnahme des Tatverdächtigen erfolgte schließlich in Lochau.Symbolfoto ­hartinger

Vor dem Landhaus in Bregenz ist es am Mittwochvormittag zu einem größeren Polizei­einsatz gekommen. Die Festnahme des Tatverdächtigen erfolgte schließlich in Lochau.

Symbolfoto ­hartinger

Wegen nicht erhaltener Aufenthaltsgenehmigung – ­Festnahme bei Tankstelle in Lochau.

Für eine Großfahndung und einen Einsatz der erst vor kurzem installierten Polizei-Bereitschaftseinheit „Schnelle Reaktionskräfte“ sorgte am Mittwochvormittag ein Droh­anruf in einer sozialen Einrichtung. Laut Polizeiangaben kündigte ein pakistanischer Staatsbürger um 9.40 Uhr an, sich vor dem Landha

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.