Bedingte Haft für Corona-Gefährder

Zudem unbedingte Geldstrafe für 51-Jährigen, der als Corona-Kranker Quarantäne missachtet hat.

Der Angeklagte habe sich als damaliger Corona-Kranker „äußerst unverantwortlich“ verhalten, sagte Richter Dietmar Nußbaumer in seiner Urteilsbegründung. Denn der Familienvater habe die eigene Tochter „massiv gefährdet“. Er habe mit seinem Fehlverhalten riskiert, dass sich die ansteckende Krankheit w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.