Unterwegs auf dem Arlberger Jakobsweg

Die Geschichtenerzählerin Hertha Glück wanderte ab Stuben nach Langen am Arlberg, weiters nach Klösterle und Wald am Arlberg bis nach Dalaas.

In der Höhe von 1409 Metern geht es in Stuben talauswärts. Stets ist der Arlbergweg, auch Jakobsweg, gut angeschrieben. Dafür hält man sich in Richtung Talstation Albonagrat-Bahn, überschreitet die erste der vielen folgenden Brücken und wandelt auf einem gemütlichen Wiesen- und Forstweg.

Parallel beg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.