Keine Angst vor der digitalen Welt

Martin Fellacher beschäftigt sich seit über zehn Jahren mit der „Neuen Autorität“ und hat jetzt ein Buch geschrieben.Hartinger

Martin Fellacher beschäftigt sich seit über zehn Jahren mit der „Neuen Autorität“ und hat jetzt ein Buch geschrieben.

Hartinger

In seinem ersten Buch zeigt der Feldkircher Sozialarbeiter Martin Fellacher auf, wie Kinder und Jugendliche bei der Nutzung digitaler Medien begleitet werden können.

Von Michael Steinlechner

michael.steinlechner@neue.at

Seit über einem Jahrzehnt befasst sich Sozialarbeiter Martin Fellacher bereits mit dem Prinzip der „Neuen Autorität“. In Feldkirch betreibt er das Institut „Pina Praxis und Innovation – Neue Autorität“, wo Beratung für Familien, Gemeinden, Unterneh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.