Weniger Käse nach Alpsaison

Durch den verkürzten Alpsommer ist die Milchmenge geringer. Klaus Hartinger

Durch den verkürzten Alpsommer ist die Milchmenge geringer.

 Klaus Hartinger

Langer Winter und nasskalte Witterung verkürzten den Alpsommer. Älpler haben Viehverluste zu beklagen.

Von Danielle Biedebach

danielle.biedebach@neue.at

Betrachtet man die vergangenen zehn Jahre, dann war es heuer ein durchschnittlicher Alpsommer. Verglichen mit der sehr guten und vor allem langen Sommersaison 2020 fällt das Ergebnis jedoch sehr viel schlechter aus. Denn die Älpler zogen heuer zwei bis

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.