Schulbetrieb zwischen Tests und Freiwilligkeit

In der Vorarlberger Nachbarschaft unterscheidet sich der Umgang mit der Pandemie in den Schulen deutlich. Die Regeln schwanken zwischen Pflicht und Freiwilligkeit.

Von Moritz Moser

moritz.moser@neue.at

Die Covid-19-Maßnahmen ab Schulstart unterscheiden sich in den Vorarl­berger Nachbarländern teilweise deutlich. Während sich in Deutschland auch Geimpfte testen lassen müssen, bleiben Tests in der Schweiz freiwillig – wenn sie überhaupt angeboten werden. Auch bei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.