Bregenz

Leutbühel bekommt einen gelben Belag

So soll es dann im April 2022 in Bregenz aussehen. Expressiv

So soll es dann im April 2022 in Bregenz aussehen. Expressiv

Zweiter Bauabschnitt der Quartierentwicklung Leutbühel eingeläutet. Bis April 2022 sind die Arbeiten abgeschlossen.

Am Freitag ist der Spatenstich zur zweiten Etappe der Quartierentwicklung Leutbühel erfolgt. Für ein einheitliches Erscheinungsbild zwischen Kornmarkt und Römerstraße bekommt der Leutbühel einen gelben Belag. Der Brunnen rückt stärker ins Zentrum, und es wird ein Baumhain errichtet. Die Maurachgasse

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.