Jägerlatein

Feige Politiker, rauschhafte Schlagerstars

Zwei Dinge beschäftigen mich diese Woche: die Feigheit der Regierenden und Helene Fischers Größenwahn. Zum Unangenehmeren: Auch wenn – von Herbert Kickl und seiner Gefolgschaft abgesehen – die Politiker angesichts der unaufhaltsamen vierten Corona-Welle hinter vorgehaltener Hand längst von Impflicht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.