Corona

Wallner zum Herbst: „Der Ausweg heißt Impfung“

Wallner stimmt den Vorschlägen des Bundeskanzlers weitgehend zu. Hartinger

Wallner stimmt den Vorschlägen des Bundeskanzlers weitgehend zu. Hartinger

Einen Lockdown gelte es zu vermeiden, so der Landeshauptmann. Maßnahmen sollen Ungeimpfte treffen.

Landeshauptmann Markus Wallner betonte nach der Regierungssitzung am Dienstag erneut die Bedeutung der Impfung zur Eindämmung des Infektionsgeschehens. Es gebe Experten, die bereits jetzt einen erneuten Lockdown forderten. Das halte er aber nicht für die Lösung, so Wallner: „Ich glaube nicht, dass d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.