Wie der Vater, so der Sohn

Martin Halbrainer (46) freut sich auf die Zusammenarbeit mit seinem Sohn. Alexandra Serra

Martin Halbrainer (46) freut sich auf die Zusammenarbeit mit seinem Sohn.

 Alexandra Serra

Tim Halbrainer steigt in das Unternehmen seines Vaters ein. Der 19-Jährige hat sich gegen ein Studium und für eine Ausbildung im Bereich der Gebäudereinigung entschieden.

Von Sebastian Rauch

sebastian.rauch@neue.at

Tim Halbrainer sitzt im großen Schulungsraum des Reinigungsfachmarktes seines Vaters und erzählt. Er spricht langsam und bedacht. Immer wieder huscht ihm ein kurzes Lächeln über die Lippen. Er spricht von seiner großen Leidenschaft und seinen Zukunftsplänen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.