Protec: Neuer Firmensitz um 3,7 Millionen Euro

So soll der neue Firmensitz nach der Fertigstellung aussehen.  Rhomberg/Protec, Protec

So soll der neue Firmensitz nach der Fertigstellung aussehen.  Rhomberg/Protec, Protec

Neuer und größerer Firmenstammsitz soll bis Sommer 2022 auf dem Nachbargrundstück des bisherigen Standorts entstehen. Bestehendes Gebäude wird dann vermietet.

Von Günther Bitschnau/wpa

Die Protec Steuerungen + Prozesstechnik GmbH in Feldkirch hat ihre ursprünglichen Pläne zur Sanierung des Firmenstammsitzes und zu einem Erweiterungsbau auf dem Nachbargrundstück grundlegend geändert. Jetzt plant das Unternehmen die Errichtung eines völlig neuen Firmenstamms

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.