Neos wollen mehr Jugend im Landtag

Foto links: Zwei Mal pro Jahr tagt im Vorarlberger Landtag das Schüler­innen- und Schülerparlament.

Foto links: Zwei Mal pro Jahr tagt im Vorarlberger Landtag das Schüler­innen- und Schülerparlament.

Jährlicher Jugendlandtag soll jungen ­Menschen die Möglichkeit geben, sich noch stärker politisch zu beteiligen.

Von Michael Steinlechner

michael.steinlechner@neue.at

Ein Mal pro Jahr sollen junge Menschen in Vorarlberg künftig die Möglichkeit haben, bei einem Jugendlandtag ihre politischen Anliegen und Ideen zu diskutieren. Das fordern die Neos in einem kürzlich eingebrachten Antrag. Vorbild könnte dabei nach A

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.