Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Drohung mit Medien: Rechtsanwalt bestraft

Mangels neuer Beweise gibt es keine Wiederaufnahme des Disziplinarverfahrens. Geldbuße für Anwalt, der mit Drohung Zurücknahme einer Klage zu erreichen versucht hatte.

Ein Vorarlberger Rechtsanwalt hat nach Ansicht der zuständigen Disziplinarrichter während eines anhängigen Zivilprozesses versucht, die gegnerische Partei zu erpressen. Wegen der Verletzung von Berufspflichten und der Beeinträchtigung der Ehre oder Ansehen des Standes wurde der vorbestrafte Anwalt i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.