Aus dem Gerichtssaal

Von Moritz Moser
moritz.
moser@neue.at

Schuldspruch wegen Beilangriff rechtskräftig

Der OGH hat die Nichtigkeitsbeschwerde gegen die Ver­urteilung wegen versuchten Mordes zurückgewiesen.

Der Oberste Gerichtshof hat die Nichtigkeitsbeschwerde gegen jenes Urteil zurückgewiesen, mit dem im April am Landesgericht Feldkirch ein 76-Jähriger wegen versuchten Mordes an seiner Frau zu zehn Jahren Haft verurteilt worden war. Die 78-Jährige hatte im Juli 2020 drei Mal mit einem Messer auf ihre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.