Bregenz

Berücksichtigung der Tageseltern gefordert

Tages­eltern begleiten Kinder jeden Alters, vom Baby bis zum Schulkind. Symbolbild DPA

Tages­eltern begleiten Kinder jeden Alters, vom Baby bis zum Schulkind.

 Symbolbild DPA

Der Plan, Tageseltern nicht im Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz zu berücksichtigen, stößt den Neos sauer auf.

Mit Kritik reagiert Neos-Landtagsabgeordneter Johannes Gasser auf eine Anfragebeantwortung von Landesstatthalterin Schöbi-Fink, wonach Tageseltern nicht im Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz berücksichtigt werden sollen. „Tageseltern sind ein integraler Bestandteil der Betreuungslandschaft, sie im

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.