Dornbirn

Behinderungen durch Arbeiten im Rappenloch

Mit Hinweisschildern wird auf die Baustelle und alternative Wanderrouten hingewiesen. Stadt Dornbirn

Mit Hinweisschildern wird auf die Baustelle und alternative Wanderrouten hingewiesen. Stadt Dornbirn

Neue Hinweisschilder zeigen Wanderern und Mountainbikern Alternativen auf, wie die Baustelle umgangen werden kann.

Auf Hochtouren laufen die Sanierungsarbeiten in der Dornbirner Rappenlochschlucht. Rund 80 Prozent des Materials, das nach einem Felssturz und einer späteren Sprengung die Schlucht verlegt hatten, seien mittlerweile abgetragen und geräumt, teilte Bürgermeisterin Andrea Kaufmann (ÖVP) in einer Aussen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.