Aus dem Gerichtssaal

Von Moritz Moser
moritz.
moser@neue.at

Nach Einbruchsversuch nun doch vor Gericht

Eigentlich hatte die Staatsanwaltschaft dem Jugendlichen ein Angebot gemacht, das dieser aber nicht ernst nahm.

Eine Diversion ist ein Angebot, das man als Beschuldigter oder Angeklagter nur selten ausschlagen sollte. In der Regel steht einem ansons­ten eine Verurteilung bevor. Mit dem Angebot eines außergerichtlichen Tatausgleichs durch die Staatsanwaltschaft hätte auch ein junger Syrer einem Gerichtsverfahr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.