Aus dem Gerichtssaal

Von Moritz Moser
moritz.
moser@neue.at

Ein fremdes Moped und ein fehlender Zeuge

Die Fahrt eines jungen Deutschen mit einem Moped wirft viele Fragen auf, die auch in der Verhandlung offen bleiben.

Laut dem 17-jährigen Angeklagten war alles ganz anders, als er es ursprünglich der Polizei geschildert hat. Ja, er sei mit Kollegen auf eine Gruppe anderer Jugendlicher zugegangen und habe sie aufgefordert, ihre Taschen zu leeren. Aber eigentlich habe er nur mit dem Moped eines der Anwesenden fahren

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.