Sommerschule: Über ein Dutzend Lehrer fehlen

Am 30. August startet in Vorarlberg die zweiwöchige Sommerschule. Symbolbild APA

Am 30. August startet in Vorarlberg die zweiwöchige Sommerschule. 

Symbolbild APA

Rund 2500 Schülerinnen und Schüler sind laut Bildungsdirektorin für die diesjährige Sommerschule angemeldet. Noch gibt es nicht genügend Lehrerinnen und Lehrer.

In knapp zwei Wochen startet in Vorarlberg die Sommerschule – ein Angebot, um „drohenden Bildungsnachteilen entgegenzuwirken und eine gute Vorbereitung auf den Unterricht im kommenden Schuljahr zu ermöglichen“, wie es vonseiten der Verantwortlichen heißt. Angesprochen sind Schülerinnen und Schüler,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.