Panik vor der vierten Welle?

Die NEUE am Sonntag hat bei Betrieben nachgefragt, mit welchem Gefühl sie im Hinblick auf die vierte Corona-Welle in die Zukunft blicken und ob sie einen neuerlichen Lockdown fürchten.

Von Alyssa Hanßke

alyssa.hansske@neue.at

Die vierte Corona-Welle ist deutlich früher gestartet als jene im vorigen Sommer. Laut Zahlen der AGES lag die Sieben-Tage-Inzidenz drei Wochen vor dem Schulstart im Vorjahr nur bei zehn Infektionen pro 100.000 Einwohnern, heuer waren es schon 51 (Stand: Freita

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.