Auswirkungen

Dem Rheintal drohen bis zu 80 Hitzetage

Markus Niedermair. Rauch

Markus Niedermair. Rauch

Die Temperaturzunahme in Vorarlberg seit 1880 beträgt zwei Grad. Bis Ende des Jahrhunderts drohen bis zu 80 Hitzetage.

Es wird immer wärmer. Das zeigt auch der aktuelle Klimastatusbericht für Vorarlberg. Seit 1880 wurde es in Öster­reich und Vorarlberg um zwei Grad wärmer und somit fiel der Temperaturanstieg hierzulande doppelt so hoch aus, wie im globalen Durchschnitt. Lagen mit Unwetterpotenzial haben in Österreic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.