Bregenz

LVT stoppt illegalen Waffenhandel

Der Verfassungsschutz hat in Zusammenarbeit mit der deutschen Polizei ein Waffenhändlernetz aufgedeckt.

Das Landesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (LVT) Vorarl­berg hat nach Hinweisen der deutschen Behörden einen illegalen Waffenhandel beendet. Seit Februar 2020 sollen in einem Vorarlberger Waffengeschäft nicht registrierte Pistolen und Revolver sowie Patronen verkauft worden sein.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.