Die Spitzenreiter in der Hitparade der BH-Strafen

Ob Jugendschutz, Sittenpolizeigesetz oder Waffenverbote: In vielen Bereichen gab es 2020 einen deutlichen Verfahrensanstieg.

Von Jörg Stadler

joerg.stadler@neue.at

Wie aus dem Rechenschaftsbericht 2020 hervorgeht, ist die Zahl der Verkehrsstrafen im Corona-Jahr trotz Lockdowns und phasenweise weniger Verkehr deutlich angestiegen (die NEUE am Sonntag berichtete vergangene Woche). Doch nicht nur das: Auch wegen Verstößen gege

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.