Arbeiterkammer

Bewilligungspflicht für Kauf von Baugrund

AK-Direktor Rainer Keckeis. Jürgen Gorbach

AK-Direktor Rainer Keckeis.

 Jürgen Gorbach

Baugrund-Erwerb soll bewilligunsgpflichtig und Umwidmungen besteuert werden, fordert AK-Direktor Keckeis.

Die Arbeiterkammer (AK) Vorarl­berg fordert angesichts einer „dramatischen Lage“ am Grundstücks- und Wohnimmobilienmarkt eine Bewilligungspflicht für den Erwerb von Baugrund. Diese Bewilligung solle nur erteilt werden, wenn direkter Wohnbedarf nachgewiesen werden könne. Zudem verlangte AK-Direktor R

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.