Jugendlicher Räuber war erst 14 Jahre alt

Berufungsgericht bestätigte Geldstrafe und bedingte Haft: Jugendlicher raubte Schuhe.

Der Jugendliche war erst 14 Jahre alt, als er nach Ansicht der Richter im Juni 2020 vor einem Geschäft im Bezirk Feldkirch mit der gewaltsamen Wegnahme von Schuhen im Wert von 44,99 Euro einen Raub und zuvor einen Ladendiebstahl begangen hat.

Dafür wurde der unbescholtene Arbeitslose im November 2020

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.