Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Betrüger darf nicht selbstständig sein

Weisung des Gerichts für Probezeit. Vorbestrafter lieferte teilweise bezahlte Küchen nicht.

Zwei Vorarlberger Kunden hat der Gesellschafter und Geschäftsführer einer Salzburger Küchenfirma betrogen. Der 42-Jährige hat von ihnen als Anzahlungen insgesamt 26.100 Euro kassiert, die bestellten Küchen dann aber nicht geliefert.

Das trug dem Angeklagten beim Strafprozess am Landesgericht Feldkirc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.