Rat Auf Draht

Jugendliche leiden am meisten unter der Krise

Gerade Jugendliche leiden sehr unter der Pandemie.  ShutterstocK

Gerade Jugendliche leiden sehr unter der Pandemie.  ShutterstocK

Von „Jugend-Problemen“ zu psychischen Erkrankungen: Die Entwicklung der Beratungsthemen in Zeiten der Pandemie.

Die Pandemie war und ist auch weiterhin eine Zeit der Ungewissheit. Sei es nun die Angst vor einer Erkrankung selbst oder auch vor dem Verlust des eigenen Jobs. Eineinhalb Jahre des – auch emotionalen – Ausnahmezustands liegen hinter uns. Die NEUE am Sonntag hat bei Rat auf Draht, einer Notrufstelle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.