Wolfurt

84-Jähriger nach Unwetter verletzt

Aufgrund des Unwetters am Freitag war ein 84-Jähriger gezwungen, einen mittelgroßen Baum von der Fahrbahn zu räumen. Dabei stürzte er 30 Meter über steiles Waldgelände in die Tiefe. Mit tiefen Abschürfungen wurde der Mann in das LKH Feldkirch geflogen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.