Lech

Wasserkraftwerk am Zürsbach soll kommen

Bürgermeister Stefan Jochum. Stiplovsek

Bürgermeister Stefan Jochum. Stiplovsek

Lech will das Projekt Zürsbach vorantreiben und freut sich auf Energiesicherheit und zusätzliche Einnahmen.

Die Lecher Gemeindevertretung hat einen Grundsatzbeschluss zum Bau eines Kraftwerkes am Zürsbach gefasst. „Die nachhaltige Erzeugung und der sparsame Umgang mit Ener­gie in unserem Dorf ist mir als Bürgermeister, vor allem auch in Hinblick auf unsere nachfolgenden Generationen, besonders wichtig“, e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.