Kommentar

Von Moritz Moser moritz.moser@neue.at

Die S 18 und die Bahn.

Zuerst wollte man eine Bodenseeautobahn bauen, dann eine Schnellstraße bei Höchst, die dann mitten ins Ried verlegt wurde und schließlich noch weiter im Süden ankam. Dort liegt sie jetzt, oder eben nicht. Denn die S 18 bleibt ein Phantom, eine unendliche Geschichte des Nichtanpackens im Land der Anp

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.